Menu
  • we_path
  • we_path
  • we_path
Seitenanfang

Willkommen

Pastore Bergamasco – der italienische Hirtenhund

Der Pastore Bergamasco – auf deutsch auch Bergamasker - ist sehr selten und leider auch noch sehr unbekannt!

Dieser Flyer möchte Ihnen unsere Hunderasse ein wenig näher bringen und darlegen, warum wir diese Hunde so schätzen und lieben!

Was wir wollen:

Es geht uns um den Erhalt der Rasse Cane da Pastore Bergamasco nach dem gültigen FCI Standard Nr. 194 in seinem Wesen, seiner Gesundheit und seinem Erscheinungsbild nach dem Standard seines Ursprungslandes Italien.

Dies wollen wir erreichen durch:

• die Erfassung vorhandener Bergamaskerbestände und ihrer Abstammung und die Mitarbeit an einer internationalen Zuchtstrategie mit dem Ziel der langfristigen Senkung des Inzuchtkoeffizienten und der Erhaltung gefährdeter Blutlinien

• eine intensive internationale Zusammenarbeit mit ausländischen Vereinen, mit Pastore Bergamasco Züchtern, Besitzern und Interessenten, Anbahnung von Freundschaften

• die Steigerung des Bekanntheitsgrades dieser seltenen Rasse durch regelmäßige nationale und regionale Treffen und Informationsveranstaltungen und durch die Erstelllung und Verbreitung von Werbeträgern und Infomaterial rund um den Pastore Bergamasco

 • Zuchtbuchführend ist ein VDH-Rassezuchtverein -  unser PBCI ist kein Zuchtverein wir möchten nur diese phantastische, einzigartige Hunderasse bekannter machen.

Jutta Ammann & Margret Günther

         

Seitenanfang